Aufruf der FREIE WÄHLER zum 1.Mai- Tag der Arbeit

Liebe Offenbacherinnen, liebe Offenbacher,
heute ist der 1. Mai. Tag der Arbeit und auch Tag der Arbeiterbewegung genannt.
Seit über 100 Jahren ist es der Tag an dem weltweit Menschen auf die Straßen gehen um für die Rechte von Arbeitnehmern zu protestieren. Das ist gut so und es ist wichtig!
Doch das gemeinsam für die eigenen Rechte zusammenzustehen ist zu jedem Zeitpunkt ein Faktor um die Interessen der Belegschaft in Betrieben, Konzernen und dem öffentlichen Dienst zu vertreten.

Daher nehmen wir diesen Tag zum Anlass für diesen Aufruf:

Redet mit, macht mit, engagiert euch und vernetzt euch. Tretet in Gewerkschaften ein, nehmt an Betriebsrats- und Personalratswahlen teil und vergrößert so die Möglichkeit eure Arbeitsbedingungen zu verbessern, Gehälter in Tarifverhandlungen anzupassen und eure Rechte als Arbeitnehmer wahrnehmen zu können! Denn gemeinsam sind wir stärker!

In aller Deutlichkeit distanzieren wir uns außerdem von den Sonnenbrillen und schwarzen Kapuzenpullis tragenden Krawallmachern die diesen Tag gerne nutzen, um sich Straßenschlachten zu liefern und ganze Stadtviertel zu verwüsten!