Dominic Leiendecker

Dominic Leiendecker

Listenplatz 4

Alter: 35

Hat in folgenden Stadtteilen bereits gelebt:

Nordend, Zentrum, Buchhügel, Bieber, Musikerviertel, Buchrain

Beruf:

Büro-Angestellter

Themen:

Sportvereine fördern / Lebens- und Aufenthaltsqualität in Offenbach steigern

Bisheriges ehrenamtliches Engagement:

Vorstandsmitglied Freie Wähler Offenbach, Mitglied im erweiterten Vorstand der Fussballabteilung der SG Wiking Offenbach, Co-Trainer Fussball-Jugend SG Wiking, Gründer & Betreiber der Initiative "Das ist Offenbach"

Was denkst du über den derzeitigen Zustand der Offenbacher Politik?

Meiner Ansicht nach stehen zu oft parteipolitische oder ideologische Interessen im Vordergrund. In erster Linie sollte es um uns Offenbacher und unsere Stadt gehen, unabhängig von Parteifarben. Unter anderem aus diesem Grund habe ich mich dazu entschlossen in Offenbach politisch aktiv zu werden.

Was sind meine Ziele?

Ich möchte meinen Beitrag dazu leisten unsere Stadt für alle Offenbacher noch lebens- und liebenswerter zu machen. Mir geht es da vor allem um den ganz normalen Offenbacher Alltag der meiner Meinung nach in der Tagespolitik zu wenig Beachtung bekommt. Saubere Straßen und Parks in denen man sich gerne aufhält, das Schützen und Erhalten von Grünflächen, die Unterstützung und Förderung von Kultur- und Sportvereinen und den dort ehrenamtlich Aktiven, die Förderung von inhabergeführten Geschäften und der Stärkung der Innenstadt bzw. der Einkaufsstraßen in den Stadtteilen sind nur ein paar Themen für die ich mich einsetzen möchte und werde.

Warum bin ich der Richtige?

Weil machen besser ist als meckern! Ich bin leidenschaftlicher Offenbacher, der immer - und nicht nur während des Wahlkampfs - Teil der Stadtgesellschaft ist. Durch unzählbar viele persönliche Gespräche, durch gute Freundschaften und intensive Kontakte zu vielen Vereinen in Offenbach und auch durch eigenes Engagemant weiß ich wo bei vielen der Schuh drückt. Mir geht es nicht um persönliche Interessen, sondern um die Interessen der Menschen unserer Stadt. Denn nur wenn die Menschen diese Stadt mögen und lieben werden sie mit ihr auch behutsam umgehen. Es wird Zeit für (noch) mehr #Offenbachliebe in der Kommunalpolitik.


Spendenkonto FREIE WÄHLER Offenbach Stadt:

Freie Wähler Offenbach Stadt
Frankfurter Volksbank
I Ban: DE81501900006301763431