„FREIE WÄHLER Offenbach“ wollen Verlängerung der Cash-Back Gutscheinaktion prüfen

„FREIE WÄHLER Offenbach“ wollen Verlängerung der Cash-Back Gutscheinaktion prüfen

Das bereits beschlossene Konjunkturpaket beinhaltet als wesentliches Fördermitel für den Offenbacher Einzelhandel eine Gutscheinaktion deren Mittel mit 1.183.000€ eingeplant sind. Ziel der Maßnahme ist es, Offenbacher Bürger/innen zum Einkaufen im heimischen Einzelhandel zu bewegen. Ab einem Einkaufswert von 50€, gibt es einen von der Stadt finanzierten Gutschein in Höhe von 40%, der dann in teilnehmenden Offenbacher Geschäften eingelöst werden kann.

Aufgrund des erneuten Lockdowns wird diese bereits am 27.11. begonnene Aktion höchst wahrscheinlich nicht ihren Effekt, nämlich die Unterstützung der lokalen Betriebe entfalten können. Daher gehen die „FREIE WÄHLER Offenbach“ davon aus, dass nach der Pandemie-Bedingten Schließung noch Geldmittel übrig sein werden, um die Gutschein-Aktion bis nach Ostern verlängern zu können.

Dennis Lehmann, Fraktionsvorsitzender „FREIE WÄHLER Offenbach“ dazu,

„Wir haben dieses umfassende Maßnahmen-Paket kreiert um den durch die Pandemie und seine Einschränkungen zusätzlich gescholtenen Offenbacher Einzelhandel zu unterstützen und so viel Schaden wie möglich abzuwenden. Hier sehen wir uns in der Pflicht die Gutschein-Aktion nach Möglichkeit anzupassen, um unser Versprechen einzulösen.“

Jürgen Rupp, stellvertretender Fraktionsvorsitzender „FREIE WÄHLER Offenbach“ ergänzt:

„Sehr viele Offenbacher/innen haben sich auf diese Aktion gefreut und ihren Einkauf zum Teil verschoben um in den Genuss der versprochenen Ersparnis zu kommen. Wenn nach der Prüfung der Mittel noch Gelder aus dem Topf des Konjunkturprogrammes vorhanden sein sollten, dann werden wir uns dafür einsetzen den Zeitraum über den zuvor angesetzten zu verlängern.“

Lehmann Abschließend:

„Die Folgen der erneuten Schließung des Einzelhandels sorgt bei uns für ein ungutes Gefühl. Hier geht es schlichtweg um Existenzen und wir als gewählte Vertreter möchten auf kommunaler Ebene unseren Beitrag leisten, so viel Schaden wie möglich abzuwenden. Auch wenn vieles vom Land Hessen abhängt, ist das Konjunkturpaket ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung.“


Spendenkonto FREIE WÄHLER Offenbach Stadt:

Freie Wähler Offenbach Stadt
Frankfurter Volksbank
I Ban: DE81501900006301763431